collaboration

COLLABORATION_PATRYCJA GERMAN / HOLGER ENDRES

Die Collaboration ist das Ergebnis eines ständigen Dialogs und einer langjährigen Künstlerfreundschaft. Patrycja German und Holger Endres lernten sich im Jahr 2000 an der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste Karlsruhe kennen, wo beide studiert haben.
The collaboration is the result of an ongoing dialogue and a longstanding artistic friendship. Patrycja German and Holger Endres met in 2000 at the State Academy of Fine Arts in Karlsruhe, where both studied.

_______

DIE KAMERA IST AN. HOLGER SITZT. PATRYCJA STEHT.

Die Performances “ DIE KAMERA IST AN. HOLGER SITZT. PATRYCJA STEHT.“ sind eine in die Öffentlichkeit verlegte Ateliersituation. Der Betrachter begegnet zu einem angekündigten Zeitpunkt einem intimen Moment, der üblicherweise unter Ausschluß der Öffentlichkeit stattfindet: der Entstehung einer neuen Arbeit.
The performances “ DIE KAMERA IS AN. HOLGER SITZT. PATRYCJA STEHT.“ are a studio situation shifted into the public eye. The viewer encounters an intimate moment at an announced time, which usually takes place under exclusion of the public: the creation of a new work.

_______

7. JUNI 2014, 12.15 UHR, PREKO / KROATIEN

_______

3. DEZEMBER 2013, 14.00 UHR, BERLIN

_______

30. NOVEMBER 2013, 11.00 UHR, BERLIN

_______

  1. DEZEMBER 2013, 15.00 UHR, BERLIN

_______

14. JANUAR 2010, 11. UHR, BERLIN

_______

CV

2019 Everything ordinary, Pik Deutz, Köln, 2018 One Moment in Time, Galerie Anita Beckers, Frankfurt, 2017 Feminismus 3.0, Galerie Gisela Clement, Bonn / Banana Banana 2, Diskurs, Berlin / Homecoming, Luis Leu, Karlsruhe, 2016 Timelines, Port 25 Raum für Gegenwartskunst, Mannheim / Still Still Life, Galerie Bernd Kugler, Innsbruck, 2015 Jimi x Arles, Internationales Fotofestival, Xiamen, China / 26. Juli 2015, 20 Uhr, Mannheim, Einraumhaus c /o Mannheim / Datum, Uhrzeit, Ort, Galerie Bernd Kugler, Innsbruck , 2014 18. – 21. September 2014, Berlin, abc art berlin contemporary, Berlin, 2012 Black Oriental, Galerie Bernd Kugler, Innsbruck, 2011 Solo, Vienna Fair, Stand Galerie Bernd Kugler, Wien, 2010 Berliner Zimmer, Wiener Art Fundation, Wien / Marzana, The Forgotten Bar, Berlin / 30. April – 1. Mai 2010, 14 – 18 Uhr, Berlin, Private Room, Berlin, 2009 Freie Wahl? Die Formkräfte des Kunstlebens, Nancy Halle, Karlsruhe / ARTSCOUTONE, Giarenispark, Mannheim

PUBLICATION